Mehr zu dieser Folge

#08 Versandstrategien für Online-Shop Betreiber

Versandkosten- Gewinnbringend oder einfach nur lästig?

Versandkosten werden von Käufern und Verkäufern beim Onlineshopping häufig als lästig empfunden. Wie Du als Verkäufer trotzdem positiv in punkto Versandt auffallen kannst und wie du sie dir sogar zu nutzen machen kannst erfährst du in dieser Folge.

Jonas Schindler erzählt dir von seiner persönlichen Erfahrung als Teeshopbetreiber und gibt dir nützliche Tipps rund um das Thema Versand die du für deinen Shop nutzen kannst. Den Link zu Jonas Teeladen findest du hier https://www.teewald.de/.

Wie genau läuft das eigentlich mit dem Versandt? Welche Methoden nutzen Anbieter wie Asos, H&M  & Co. um Gewinn zu machen und wie ändert sich das Kaufverhalten verschiedener Zielgruppen im Bezug auf die Versandkosten im Laufe der Zeit? Jenny Ueberberg erzählt dir aus Sicht der Käuferin worauf du achten solltest um trotz oder sogar mittels Versandkosten von deinen Produkten zu überzeugen und wie du sie nutzt um noch mehr Gewinn zu machen.

Diese E-Commerce Podcast-Folge auf

[0:00] Intro
[0:15] Intro-Jingle
[0:27] Jenny Ueberberg und Jonas Schindler sprechen in dieser spannenden Handel 4.0 Podcast Folge über das Thema Versandkosten.
  • Jonas Schindler ist Experte auf diesem Themengebiet da er selbst einen Tee-Online-Shop verwaltet.
[1:32] Ist es für einen Onlineshop überhaupt rentabel ohne Versandkosten zu versenden?
[2:15] Welche Zielgruppe achtet besonders auf anfallende Versandkosten?
[3:20] H&M (Verweis H&M) erhebt für Clubmitglieder keine Versandkosten.
  • Viele Unternehmen verlangen ab einem bestimmten Bestellwert keine Versandkosten mehr.
[5:30] Kostenlosen Versand gibt es nicht. Entweder übernimmt der Händler den Versand oder der Kunde muss die anfallenden Kosten selbst tragen.
[5:55] Viele Menschen lassen sich von der Versandkostenschwelle beeinflussen und versuchen auf Krampf kein Geld an den Versand zu verschwenden.
  • Oft wird dabei mehr Geld ausgegeben als ursprünglich geplant.
[6:36] Das eigene Kaufverhalten verändert sich mit der Zeit. Mit einem festen Gehalt achtet man eher auf Qualität statt auf Quantität.
[7:32] Für den kostenlosen Rückversand muss der Kunde oft einen triftigen Grund angeben.
[9:14] Sind die Versandkosten in deinem Shop zu hoch, wird sich der Kunde bei der Konkurrenz umschauen.
[10:44] Viele Händler bieten vor allem preissensible Produkte an.
  • Die Kunden orientieren sich dadurch an dem Gesamtpreis, zu dem auch die Versandkosten gehören.
[11:48] Jonas Schindler spricht über die Versandkosten in seinem eigenen Onlineshop “Teewald“ (Verweis Teewald).
[13:00] Du bekommst wesentlich mehr Aufmerksamkeit und Spielraum für Marketingzwecke wenn du nur periodisch Versandkostenfrei verschickst.
[15:00] Jonas Schindler gibt weitere Tipps und Tricks als Verkäufer über Versandkosten bekannt.
[22:50] Rückversand ist für Unternehmen deutlich teurer als der normale Versand.
[23:31] Die meisten Menschen achten heutzutage noch auf die Höhe der Versandkosten.
[23:50] Stimme deine Versandkosten auf deine Zielgruppe ab! Du verlierst eventuell Kunden wenn deine Versandkosten zu hoch wirken.
[25:17] Thomann (Verweis Thomann) bietet beispielsweise einen Pauschalversand von 2,99 € an.
[26:28] Ein kleiner Lichtblick: Tendenziell wird der Versand in Zukunft deutlich billiger werden.
[26:58] Verabschiedung durch Jenny Ueberberg und Jonas Schindler.
[27:02] Outro

Oder direkt hier anhören

Neueste Folgen

Jetzt abonnieren

DIE BERATER
Kontakt

Montag bis Freitag
Menü
0351 874 462 64