Vorsicht! Ansteckungsgefahr – bereits hunderte Opfer. Mehr Aufmerksamkeit durch virales Marketing

Vorsicht! Ansteckungsgefahr – bereits hunderte Opfer! Mehr Aufmerksamkeit durch virales Marketing

Jeder von uns kann ein Lied davon singen, wie schnell sich ein Grippe-Virus von Mensch zu Mensch übertragen kann. Genau nach diesem Prinzip handeln auch virale Marketingkampagnen. Nur das in diesem Fall die Besucher als “Virus” agieren und die Werbebotschaft verbreiten. Das besondere dabei: die eigentliche Botschaft steht nicht direkt im Vordergrund. Worauf du bei der Umsetzung achten solltest, zeigen wir dir in diesem Beitrag.

Nutze die Macht der „Viren“

Durchdachte virale Kampagnen können sich von der täglichen Werbeflut absetzen und zeitgleich neue Zielgruppen erreichen. Doch was steckt hinter einer viralen Kampagne? Mit dieser Maßnahme kannst du nicht nur mehr Aufmerksamkeit erzeugen, denn nebenbei erhält auch dein Image eine Erfrischungskur. Besonders große Unternehmen setzten auf die Kampagne und zeigen sich von einer eher ungewöhnlichen Seite.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie man seine „Schlechtleistungen“ positiv bewerben kann, zeigt die Berliner Verkehrsgesellschaft (BVG).

Seeding-Maßnahmen – so unterstützt du eine schnelle Verbreitung

Schüler sind nur so gut wie ihre Lehrer – genauso verhält es sich mit viralen Kampagnen. Nur mit einer gut durchdachten Strategie kommst du auch zu deinem persönlichen Ziel. Damit deine Kampagne den optimalen Start hinlegt, solltest du auf Verbreitungswege in Form von Newsletter, Blogs als auch Social-Media-Plattformen setzen: YouTube oder Facebook. Besonders durch letztgenanntes ist eine schnelle Verbreitung deiner Beiträge möglich.

Liken, Kommentieren oder Teilen so wie hier bei YouTube oder Facebook.

Denken aus einer anderen Perspektive – DU bist die Zielgruppe

Moment! Bevor du loslegst, nimm dir die Zeit und analysiere deine anvisierte Zielgruppe. Nutzer müssen schließlich „richtig“ angesprochen werden, damit sie deine Botschaft auch verbreiten.

  • Was bewegt meine Zielgruppe?
  • Warum haben sie eine negative Meinung über dein Unternehmen?
  • Wie kannst du mit diesen Angaben eine erstklassige Kampagne starten?

Es gibt viele Möglichkeiten für eine erfolgreiche Kampagne. Letztendlich zeigt doch unsere eigene Erfahrung, dass wir Werbespots in Erinnerung behalten, wenn diese auf ihre Weise überraschend, emotional bzw. anders sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weihnachtszeit ist die Zeit mit und für die Familie – EDEKA zeigt hingegen die Realität.

Doch Nutzer teilen, liken oder kommentieren nicht ohne wichtigen Grund. Daher musst du deiner Zielgruppe einen gewissen Mehrwert bieten. Ob Gewinnspiel, Ideenvorschlag für ein neues Produkt oder zeige einfach den Spaß an der Sache – damit bietest du einen Anreiz zur Handlung mit deinem Beitrag.

Die richtige Begleitung macht´s

Wie schaffst du es, dass die Begeisterung an deiner Kampagne nicht zu schnell abreißt? Sorge für begleitende Maßnahmen, wie

  • Events
  • PR-Aktionen oder
  • involviere Blogger zu deinem Thema.

Denke immer daran, dass virales Marketing eng mit Social-Media-Plattformen bzw. Guerilla-Aktionen verzahnt ist. Nur so erreichst du möglichst viele potenzielle Nutzer und sorgst gleichzeitig für die nötige Aufmerksamkeit, die deiner Kampagne gebührt.

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Deine virale Marketing Kampagne hat nicht nur Vorteile. Zum einen kann deine Kampagne im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Ruder laufen und deinem Image mehr schaden als es nützen sollte. Des Weiteren können Konsumenten durch die Zunahme solcher Kampagnen anspruchsvoller werden. Was das heißt? Zukünftige virale Kampagnen müssen noch aufwendiger produziert werden und dies kann sich negativ auf deinen Geldbeutel auswirken.

Was sagen wir?

Diesmal enthalten wir uns einer Meinung. Für die Umsetzung einer viralen Kampagne solltest du dir auf jedenfall viel Zeit nehmen und eine gute Strategie entwickeln. Du musst hier eindeutig selbst wissen, welcher Weg der richtige für dich und dein Unternehmen ist.

Handel 4.0 Podcast

Jetzt abonnieren

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 98 Rezensionen

DIE BERATER
Kontakt

Montag bis Freitag
Menü
0351 874 462 64