Chagatee – Wilder Chaga Pilz aus Lappland

Online-Shop Relaunch samt SEO & SEA

Der Online-Shop von Chagatee ist online zu erreichen unter: https://www.chagatee.com/

Michael Prautsch, der Inhaber von Chagatee, ist auf uns zugekommen, um seinen Webshop zu relaunchen. Seine Wahl ist auf uns gefallen, da wir ihm beim Relaunch den rundum Online-Marketing-Mix aus SEO und SEA bieten können. Wir beachten beim Aufsetzen eines Online-Shop nicht nur SEO, sondern eben auch SEA Aspekte. Dies ist notwendig, da es als Onlineshopbetreiber unumgänglich geworden ist Suchmaschinenwerbung zu schalten, um auf Dauer konkurrenzfähig zu bleiben.

Ein Webshop kann noch so toll designt sein, aber ohne zielführendes, strategisches SEO & SEA wird das einem auf Dauer nicht viel bringen. Eine solche Erfahrung hat auch Michael gemacht, denn bereits vor dem Relaunch hat der Shop zwar ordentlich konvertiert, aber die Performance der Ads-Kampagnen ließ zu wünschen übrig. Des Weiteren wiesen die Nutzerdaten im mobilen Bereich schlechte Werte auf, da der Shop nicht für mobile Geräte optimiert war.

Das ist das Ergebnis:

Die Startseite oberhalb der Falz & vor der Optimierung.
Die Startseite oberhalb der Falz & nach dem Relaunch.

Der alte Online-Shop hat somit Defizite gehabt, die es von uns, mit dem Neuen zu beseitigen galt. Aufgrund der Anforderung Suchmaschinenwerbung zu schalten, galt es den neuen Online-Shop so aufzusetzen, dass eine hohe “Usabilty” gegeben ist und dass der gesamte Shop für den Nutzer und die Suchmaschinen optimiert wird. Um dieses Vorhaben umzusetzen, haben wir Impreza und WooCommerce installiert und konfiguriert. Die E-Commerce Plattform WooCommerce bietet viele Individualisierungsmöglichkeiten. Individualisierungsmöglichkeiten die für eine hohe “usability” und eine strategische Kaufprozessführung wichtig sind.

SEO für den Online-Shop

In den folgenden Abschnitten wird es um die durchgeführten SEO Maßnahmen gehen und auf welcher Grundlage die Shop- und Inhalt-Erstellung erfolgt ist. Zuallererst wurde wieder eine Keywordanalyse erstellt und die Zielgruppe (B2C) definiert. Die Keywordanalyse hatte den finnischen, wilden Chaga Pilz im Fokus.

Da wir eine Zielgruppe haben deren körperliches Wohlbefinden verbessert werden soll und da der Wilde Chaga Pilz die Gesundheit und das körperliche Wohlbefinden zu steigern vermag, haben wir eine umfangreiche Startseite erstellt. Der Inhalt dieser greift diverse Vorteile des wilden Chaga aus Lappland auf und vermittelt diese angemessen.

Die Keywordanalyse diente des Weiteren dazu den Content auf das Suchverhalten der User auszurichten. Im Rahmen des Content Marketing wurden allgemeine Shop-USP (USP = unique selling propositions) identifiziert. Diese USP wurden in den optimierten Header und Footer eingebaut, sodass sie die ganze Zeit präsent sind und sodass sie beim Kunden das Interesse an den Produkten zusätzlich steigern.

Der Shop & die Produktseiten

Im nächsten Schritt wurden die Produkte eingepflegt und die dazugehörige Kategorieseite erstellt. Die Produktseiten wurden inhaltlich überarbeitet und erweitert. Des Weiteren wurden die Produktseiten above the fold optimiert, sodass alle relevanten Informationen, sowie Interaktionen direkt in den Fokus des Users rücken. Hierzu gehört zum Beispiel, dass die USP in der Produktkurzbeschreibung aufgeführt werden. Der Kategorieseiten Inhalt stellt die Produkte kurz und knapp vor, sodass der Kunde  sich auch dort ein gutes Bild von den angebotenen Produkten machen kann.

Vertrauenerweckende Maßnahmen – die Startseite & die Kontaktseite

Die Startseite wurde auf der Grundlage der Keywordanalyse und der Content-Strategie erstellt. Hierbei lag der Fokus darauf, dass der Content alles relevante zum Shop, dem Händler und den darin erhältlichen Produkten aufführt. Des Weiteren hat die Startseite Vertrauen in den Händler und seine Produkte zu erzeugen. Hierfür wurden, neben den detaillierten Informationen und Vorteilen des wilden Chaga, auf der Startseite Elemente, wie ein Qualitätssiegel, Kundenbewertungen und ein Zertifikat von TrustedShops eingebunden.

Für die “Usability” wurde die Startseite an den passenden Stellen mit CTA (“Call-to-Action”) – Buttons versehen. Durch die CTA werden die Kunden zu den Produkten weitergeleitet und die Seitennavigation wird zusätzlich vereinfacht. Die Chagatee Start- und Kontaktseite wurden zusätzlich so optimiert, dass mehr Persönlichkeit eingeführt wird. Die Persönlichkeit wird vor allem durch ein Bild von Inhaber Michael Prautsch erzeugt.

Die Kontaktseite auf chagatee.com vor dem Relaunch.
Die Kontaktseite nach dem Relaunch, samt Persönlichkeit und einem zum Kontakt aufnehmen animierenden, einleitenden Satz.

Persönlichkeit auf einer Kontaktseite animiert den Kunden auch tatsächlich Kontakt aufzunehmen und im Shop stärkt sie das Vertrauen in den Anbieter an sich. Die Hemmschwelle einzukaufen wird durch die zuvor aufgeführten Maßnahmen gesenkt und die Conversionrate gesteigert.

Mobile Optimierung

Gerade auch für Online-Shops spielt die mobile Optimierung eine große Rolle, diese Erfahrung durfte auch Michael machen. Google stuft einen besser ein, wenn eine hohe mobile “Usability” gegeben ist. Und dabei ist es unabhängig ob es um SEO oder SEA geht. Aufgrund dessen wurde der gesamte Webshop mobil optimiert. Des Weiteren wird hierdurch verhindert, dass Kunden die über ein Mobilgerät auf die Seite gelangen nicht direkt wieder abspringen, da man über das Mobilgerät im Shop nur sehr umständlich Einkäufe tätigen kann.

Fazit: Webshop-Relaunch, SEO & SEA

Die implementierten Relaunch-Maßnahmen dienen auf der einen Seite dazu, das Suchmaschinenranking zu erhöhen und auf der anderen dazu, durch Content-Marketing mehr Vertrauen in die Qualität des Anbieters und seine Produkte zu erzeugen. Die Seriosität des Anbieters wird dadurch gesteigert und mit einer gesteigerten Seriosität können letztendlich mehr Verkäufe generiert werden. Dieser Fall ist bei Chagatee direkt eingetreten, auch bei den durch uns optimierten Google Ads.

Michael hat mit den Ads innerhalb kürzester Zeit einen positiven ROI erzielt. Sein Shop setzt sich gut gegen die Mitbewerber durch, obwohl seine Produkte im oberen Preissegment angesiedelt sind. Das bedeutet obwohl die Konkurrenz zum Großteil günstigere Chaga Pilz Produkte verkauft, hat er super Google Ads Wettbewerbsdaten und eine super Conversionrate. Genauso wie super Kosten pro Conversion.

Die vertrauenerweckenden Maßnahmen und das ausführliche Darstellen der Vorteile des wilden Chaga aus Lappland erfüllen auch im Bereich des SEO und der allgemeinen Conversionrate-Steigerung Ihren Zweck. Bereits im ersten Monat nach dem Relaunch hat Michael seinen Umsatz um 20% gesteigert. Mittlerweile ist der Relaunch drei Monate her und seitdem wurde jeden Monat eine Umsatzsteigerung erreicht.

Fazit Michael Prautsch:

Jetzt unverbindlich anfragen!

Menü
0351 874 462 64