Mehr zu dieser Folge

#52 Das ist Scoolio! – 50 Millionen Follower bis 2025 | Im Gespräch mit Scoolio App Gründer Danny Roller

Danny Roller ist Gründer und CEO der scoolio App, die Schülerinnen und Schüler, nicht nur in Homeschooling Zeiten ermöglicht, ihre Stundenpläne und Schulaufgaben digital und kostenlos verwalten zu können.

Man muss nicht unbedingt in Berlin oder Tokio sitzen, um ein erfolgreiches Start-up zu werden.

Wenn man an Deutschland und seine Start-ups denkt, kommen einem zuerst Berlin, Hamburg oder München in den Sinn. Scoolio möchte beweisen, dass man es auch aus dem beschaulichen Dresden zu einer Weltidee schaffen kann.

Diese Folge ist für alle interessant, die schon einmal mit der Idee gespielt haben eine App zu erstellen. Denn das ist doch kostspieliger als als man zunächst denkt.

Du willst mehr über Scoolio erfahren?
https://www.scoolio.de

Folge jetzt anhören

Podcast Zusammenfassung:

Im Talk mit Danny Roller: Wer oder was steckt hinter scoolio?

Bei scoolio handelt es sich um eine App die gerade internationalisiert, sie eignet sich für Schüler, Lehrer und Schulen. Gerade in der Corona-Pandemie gehört diese zu den interessantesten und innovativsten Geschäftsideen.

Du erfährst in der Episode welche Ziele Danny für scoolio zukünftig verfolgt, für welche Betriebssysteme die App geeignet ist und wie Danny zur Produktplatzierung steht.

2015 war die Idee nur in Dannys Kopf.
2025 wird scoolio auf eine Community mit 50 Millionen Nutzern zurückblicken.

Danny und Malte haben einen ähnlichen Lebensweg eingeschlagen. Begonnen hat ihre steile Karriere damals an der TU Dresden. Danach hat Malte eine erfolgreiche Online-Marketing-Agentur gegründet und Danny eine App mit internationalem Potenzial.

Orange is the new black!

Für scoolio ist die Digitalisierung die größte Chance um die Art und Weise zu verbessern, wie Schüler lernen, kommunizieren und die richtige Ausbildung oder den richtigen Studienplatz finden.

Welche Visionen verfolgt scoolio?

Scoolio hat die Vision Schüler erfolgreich zu machen. Das funktioniert bereits erfolgreich, denn jeder achte Schüler in Deutschland nutzt die App. Bis 2025 soll die App 50 Millionen Nutzer in ganz Europa erreichen.

Welche Vorteile bietet die App?

  • Top organisiert durch den Schulalltag
  • Durch Push-Erinnerung keine Tests und Aufgaben mehr vergessen
  • Dank Countdown die Ferien immer im Blick
  • Notendurchschnitt und Stundenplan
  • Cloud für Bilder, Mitschriften und Co.
  • Nachhilfe anbieten und finden
  • Über passende Berufe informieren und Persönlichkeitstyp herausfinden

Neueste Folgen

Jetzt abonnieren

DIE BERATER
Kontakt

Montag bis Freitag

Folge jetzt anhören

Menü
0351 874 462 64