Mehr zu dieser Folge

#31 Onlineshop Optimierungstipps – die jedes kleine E-Commerce Unternehmen kennen muss 👍 (1/3)

Was muss ich beachten wenn ich einen kleinen Onlineshop starte? Das erfÀhrst du in dieser Folge von Malte und Jonas.
Unter anderem mit diesen Themen:

  • Uniqueness und Branding  ✅
  • So wirst du authentisch ✅
  • Influencer Marketing ✅
  • Aller Anfang ist schwer ✅

Viel Spaß beim Hören und beim Start deines OnlineshopsđŸ€“

Podcast Zusammenfassung:

AnfĂ€ngertipps fĂŒr kleine Onlineshops

Dein Onlineshop ist noch ganz am Anfang und du suchst nach Tipps wie du deinen Shop optimieren kannst? Mit diesem Guide basierend auf der Folge erfĂ€hrst du Step fĂŒr Step wie du erfolgreich wirst, damit dein Shop nicht nur eine Vision bleibt.

Der Anfang

Dein absoluter Tipp fĂŒr den Anfang: Fang nicht mit Google Ads an. Du musst damit rechnen, dass du am Anfang nicht direkt Geld mit deinem Shop verdienen kannst. Deine Erwartungen sollten auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Definiere dein Branding und deine Uniqueness. Das gehört auch noch dazu:

  • Versandkosten kalkulieren
  • Die richtigen Zahlungsarten

Authentisch werden

Warum sollen deine Kund*innen genau bei dir kaufen obwohl deine Produkte teurer sind als bei der Konkurrenz? Überzeug deine Kundschaft von deiner Brand mit der Optik deiner Website und deiner Produkte. Dazu gehören auch gute Produktbeschreibungen und Metatitel. Bau geile Produktlisten auf und zeig deinen Kund*innen, dass du Erfahrung in deinem Bereich hast. Investiere in deinen Shop und zögere nicht, dir Inspiration von deiner Konkurrenz oder aus Tutorials zu holen.

Tipp von Jonas: Schreib dir die Top URLs deiner Konkurrenz auf, und schnapp dir aus den besten Seiten die dir gefallen Elemente fĂŒr deine Website. Wenn du nicht glaubst, dass Jonas Erfahrung in dem Bereich hat schau dir gern seine Website von Teewald an.

Vertrauen stÀrken

Das Must Have ist natĂŒrlich eine vertrauensvolle Website auf der sich deine Kundschaft wohl fĂŒhlt. Dazu gehört auch eine coole Optik.

Uniqueness

StÀrke die Uniqueness deines Shops. Wenn du individuelle Produkte hast und dich mit deiner Website von deiner Konkurrenz abhebst, werden deine Kund*innen auf jeden Fall bei dir bestellen.

Influencer Marketing

Erobere deine Zielgruppe, beispielsweise auf Instagram. Hier bei kannst du auch mit Influencern zusammen arbeiten, die deine Produkte bei ihren Followern bewerben.

Tipp: Schau dir Jonas Video zum Thema an, wenn du noch mehr erfahren willst.

Neueste Folgen

Jetzt abonnieren

DIE BERATER
Kontakt

Montag bis Freitag
MenĂŒ
0351 874 462 64