Diese Tätigkeiten sind im E-Commerce besonders wichtig

Diese 15 Punkte sind ein Must-have für deinen Online-Shop

Du fragst dich welche Jobs es im Bereich E-Commerce braucht um deinen Online Shop richtig erfolgreich zu machen? Welche Tätigkeiten besonders wichtig sind, stellen wir dir in diesen 15 Punkten rund um das Thema E-Commerce vor. Wir sprechen hier aus Erfahrung, denn selbst wir Die Berater Online-Marketing und Digitalisierung können nicht alle diese Bereiche abdecken. Einige Tätigkeiten sind für einen E-Commerce Shop jedoch besonders entscheidend. Welche das sind und noch vieles mehr erfährst du im Beitrag.

1. Das perfekte Design

Nicht nur Produktfotos sind essenziell für deinen Online Shop sondern auch das Design. Was wirkt ansprechend und wie kann ich meine Produkte besser zur Geltung bringen? Mit dem perfekten Design wird Online Shop erst zu einem Unikat. Hierfür lohnt es sich einen Designer oder eine Designerin an Board zu holen. Ein gutes Design gehört auch zum Branding deines Shops.

2. Jedes Produkt hat seine eigene Story

Storytelling. Jemand der sich Geschichten zu deinen Produkten ausdenkt, ist super wichtig für dein Business. Storys lassen deine Produkte interessanter erscheinen und hauchen ihnen eine Persönlichkeit ein. Erzähle wo dein Produkt her kommt und was es ausmacht und es wirkt sofort viel interessanter auf den Kunden oder die Kundin. Geschichten können auch erfunden sein. Sollte das der Fall sein, musst du dies dementsprechend markieren. Storyteller kannst du dir auch als Freelancer ins Unternehmen holen. Nah am Job des Storytellers ist auch der Copywriter.

3. Programmierung

Programmierung ist nicht zu verwechseln mit Tracking und Analyse. Programmierer*innen kannst du dir entweder direkt ins Team holen, oder Freelancer beauftragen.

4. Ohne Social Media geht nichts

Du solltest deinen Online Shop unbedingt von einer Agentur auf Social Media bewerben lassen. Besonders beliebt in diesem Bereich sind momentan Instagram und Tik Tok. Durch Social Media kannst du bestimmte Zielgruppen schneller und persönlicher erreichen und so auf deine Produkte aufmerksam machen. Auch hast du so eine Art Backup um auf Kund*innen zu zugehen. Expert*innen  sind hier gefragt. Wende dich  außerdem an Influencer die für dich Werbung machen.

Handy Bildschirm mit Social Media Apps

5. Show your Business- Content PR

Woher sollen deine Kund*innen eigentlich wissen, dass es dich gibt? Ganz einfach! Lass von Institutionen wie zum Beispiel Zeitungen über dich berichten.

6. Communikation is Key- Kundensupport

Wer sollte deinem Shop mehr zum Erfolg verhelfen, als zufriedene Kund*innen? Kommunikation ist hier das wichtigste. Begleite deine Kund*innen von der Bestellung bis nach Hause und versichere dich, dass alles glatt gelaufen ist. Bleib durch Social Media Kanäle, Telefon oder auch Chat Bots in Kontakt. Zu einem guten Kundenservice gehört auch die Reklamation. Eine gute Bewertung deines Shops ist somit gesichert!

7. Content, Content, Content- Marketing

Wichtig für deinen E-Commerce Shop: Content Marketer. Content Marketing Jobs gibt es wie Sand am Meer. Dazu zählen zum Beispiel Content Manager*in, Social Media Marketer*in, Werbetexter*in, Designer*in, Mediengestalter*in etc. Du siehst der Bereich Content Marketing ist sehr vielfältig. Solltest du dich für Tätigkeiten in diesem Bereich noch mehr interessieren dann kannst du dir Maltes Youtube Video zum Thema anschauen. Den Link dazu findest du unter dem Beitrag.

8.Pinterest& Co :Unterkanäle

Was regt mehr zum Kauf an als Inspiration? Inspiration holt man sich zum Beispiel durch Bilder von Kleidung oder schön eingerichteten Wohnzimmern. Wer kennts nicht? Um deine Produkte auf diese Weise zu präsentieren, eignen sich Unterkanäle wie zum Beispiel Pinterest um auf deine Produkte aufmerksam zu machen.

9.Kampagnenforschung

Kundenpsychologie– Wer ist eigentlich meine Zielgruppe? Diese Frage solltest du dir unbedingt stellen um die richtigen Kampagnen zu fahren. Eine ältere Zielgruppe hat definitiv andere Ansprüche als eine eher Jugendliche. Ein weiterer Punkt ist die Trendforschung. Bleibe auf dem Laufenden was es in deiner Branche neues gibt, und halte deinen Shop immer auf dem neusten Stand, um nicht von deiner Konkurrenz überholt zu werden.

10. Bitte Lächeln- Fotographie und Videographie

Von keinem werden deine Produkte in ein besseres Licht gerückt als von Fotograph*innen und Videograph*innen. Es lohnt sich daher wenn du dir welche in dein Team holst oder Freelancer beauftragst. Nichts ist wichtiger als gute und anschauliche Produktfotos und Videos, um deiner Kundschaft eine möglichst genaue Vorstellung deiner Produkte zu bieten.

Jenny von Die Berater vor der Kamera

11. Tracking und Analytics

Tracking und Analytics sind besonders wichtig, um die Verweildauer und Interessengebiete deiner Kund*innen zu checken.

12. Immer auf dem Laufenden:Newsletter

Durch Newsletter machst du deine Kund*innen auf dich aufmerksam. Du kannst neue Produkte vorstellen und besondere Werbeaktionen bekannt machen. Die Newsletter sollten besonders catchy sein, um das Interesse deiner Kund*innen zu wecken.

13. Shoppflege

Mit einer regelmäßigen Shoppflege bleibt dein Online Shop immer auf dem neusten Stand und vor allem interessant für deine Kund*innen. Auch in diesem Bereich, lohnt es sich einen oder eine Expert*in zu Rate zu ziehen.

Jenny und Jonas in seinem Teeladen Teewald

14.PPC und Seo Traffic

Wie viel neue Besucher*innen gewinnst du dazu? Auch im Bereich Seo und PPC  kann ein Experte oder eine Expertin hilfreich sein.

15.Warenwirtschaft

Die Überwachung deiner Warenwirtschaft stellt eine weitere wichtige Tätigkeit im E-Commerce Bereich dar. Du behälst den Überblick über deinen Bestand und deine Kundschaft.

Zur Podcast Folge

Du hast noch nicht genug von diesem Thema? Dann hör dir gerne die Folge Handel 4.0 von Malte und Simon dazu an. Hier kommst du zur Folge.

Welche Jobs gibt es im Content Marketing?

Du bist neugierig geworden welche Jobs es im Content Marketing noch so gibt? Dann schau dir jetzt unbedingt Maltes Video an!

Handel 4.0 Podcast

Jetzt abonnieren

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 104 Rezensionen

DIE BERATER
Kontakt

Montag bis Freitag
Menü
0351 874 462 64